lamonfortina

La Monfortina

“La Monfortina” ist 1919 in der Küche eines sehr traditionellen, alten Gsthofs in MondovI entstanden. Mario Michelis` Ambitionen sind die Herstellung und Produktion von sehr traditionell von Hand verarbeiteten Teigwaren. Die kleine Produktionsstätte liegt heute im Herzen der “Langhe”, in Monforte d`Alba wo die “tajarin” wie sie im Piemont heissen mit grösster Leidenschaft hergestellt werden. Nach traditionellen Rezepten werden frische Eier, Hartweizen von Hand verarbeitet und mindestens während 12 Stunden getrocknet.

Prodotti

Caricamento prodotti...