logo-produttore-beccaris

Beccaris

Die Destillerie Beccaris wurde eigentlich mehr durch Zufall bei einem “Glücksspiel” gegründet.  In der Tat, als Elio Beccaris sich im Jahre 1951 selbständig machen wollte, wusste er noch nicht recht ob er eine Brennerei, eine Weinkellerei oder eine Essigfabrik eröffnen sollte. So überliess er seinem damals einigen Monaten alten Sohn die Entscheidung. Er warf 3 Zettel in seinen Hut und liess den Säugling einen Zettel wählen. Und die Wahl entpuppte sich als sehr glückliche Wahl denn aus dem Kind Carlo Beccaris wurde ein Mann mit einer grossen Leidenschaft für die Trauben aus seiner Heimat. Inzwischen kann sich Carlo mit den weltbesten Grappa Hersteller messen und  hohe Qualität und längjährige Tradition gibt ihm recht.